Pension Gasthof Rita ** in Kortsch, Schlanders, Vinschgau

**  
Pension  
Gasthof  

Pension Gasthof Rita ** in Kortsch, Schlanders, Vinschgau
Pension Gasthof Rita ** in Kortsch, Schlanders, Vinschgau

 

 

 

 

 

 

 

 

 



   
Schmiedgasse 22   
I - 39028 Schlanders / Kortsch   
Tel: +39 0473 730235   
Fax:+39 0473 730235   
 email: info@pension-rita.com   





Pension Gasthof Rita ** in Kortsch, Schlanders, Vinschgau




vinschagu

vinschagucard

 



Auch für Freunde des Wintersports hat der Vinschgau Vieles zu bieten:
Ortler Skiarena - 1




Webcams Vinschgau
Radfahren im Vinschgau
Wandern im Vinschgau
Genießen im Vinschgau
Tradition und Brauchtum im Vinschgau
Winter im Vinschgau

VINSCHGAU, grandiose Landschaft, die zu jeder Jahreszeit entdeckt werden will, wo Reben und Obst in Fülle wachsen.

  Kortsch liegt auf 800 m Meereshöhe, 10 Minuten vom Hauptort Schlanders und 28 km vom Kurort Meran entfernt.
Von hie raus können Sie schöne Ausflüge und Wanderungen unternehmen.


Schlanders mit Kortsch im Hintergrund

Das Wanderparadies bietet jede Menge Höhepunkte zwischen 400 und 4000 mt Höhe, von den schönsten Waalwege hin bis zu den Gletscheriesen.

Reschensee Der Reschen-Stausee mit seinem Kirchturm, der noch aus dem Wasser des Sees ragt und um dem sich Sagen und Legenden ranken.
Garten

Gärten von Schloß Trauttmansdorff - eine schier unglaubliche botanische Vielfalt umgibt das Schloss am sonnigen Hang oberhalb von Meran, in dem Kaiserin Sissi einst kurweilte.


Die Welt von Gestern - heute erleben

Kloster Marienberg Das Kloster Marienberg, Europas höchstgelegene Benediktinerabtei auf 1.340 m, kann vom MO-DO und FR nachmittags besucht werden, v.a. sehenswert sind die Fresken in der Krypta.
Eismann , Ötzi Das Archäologiemuseum in Bozen hat rund um den Mann aus Eis eine wunderbare Welt, Ötzis Welt, aufgebaut (im Bild Ötzis Bekleidung).
Archeopark, Schnals Der ArcheoParc Schnals befindet sich auf 1.500 m Meereshöhe in Unser Frau in Schnals. In diesem Archäologiepark mit Freigelände wird die Vergangenheit auf eine lebendige Art und Weise begreifbar gemacht.
Churburg Die Churburg am Eingang zum Matschertal setzt sich aus Bauteilen aus romanischer und gotischer Zeit sowie auf der Renaissance zusammen.

Interaktive Karte

ZOOM

 

© 2002 Internet Consulting